Fit-BARF Algenkalk


Fit-BARF Algenkalk

Artikel-Nr.: 4134
ab 7,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
100 g = 3,18 €


100 g = 3,18 €
Lithothamnium calcareum ist eine lebende Steinalge von roter Farbe, welche bei der Trocknung zu weiß umschlägt. Als 100% rein natürlicher Stoff besitzt sie einen hohen Anteil an Spurenelementen und Calcium. Dadurch ist sie ideal geeignet um den individuellen Calciumanteil zu decken und den beim Barfen zu beachtenden Phosphorüberschuss auszugleichen.
 
Einzelfuttermittel für Hunde und Katzen
 
 
Zusammensetzung: Kohlensaurer Algenkalk
 
Analytische Bestandteile und Gehalte: Calcium 30,3%, salzsäureunlösliche Asche 8,4%
 
Fütterungsempfehlung: Um den Phosphorüberschuss im Frischfleisch zu neutralisieren, werden benötigt:
 
- für 500g Rindfleisch ohne Fett 2 gestrichene Messlöffel
- für 500g Rinderkopffleisch 1 1/2 Messlöffel
- für 500g Rinderherz ca. 2 gestrichene Messlöffel
- für 500g Rinderpansen ca. 1/3 Messlöffel
- für 500g Pferdefleisch ca. 1 1/2 Messlöffel
- für 500g Truthahnfleisch 2 gestrichene Messlöffel
 
Bitte beachten Sie, dass diese Angaben lediglich der Neutralisierung des Phosphorüberschusses in rohem Fleisch dienen. Bei der Errechnung des Gesamtcalciumbedarfs des Tieres müssen Sie den Phosphorgehalt aller Futterzutaten einbeziehen.
Zur allgemeinen Calciumversorgung: 1g Fit-BARF Algenkalk enthält ca. 300mg Calcium
 
1 Messlöffel entspricht ca. 1,5g
 
Der Tagesbedarf an Calcium liegt bei ca. 50 - 90mg Ca/kg Körpergewicht. Trächtige und laktierende Hündinnen sowie Welpen im Wachstum benötigen bis zu 180mg Ca/kg Körpergewicht.
Diese Kategorie durchsuchen: BARFEN